Colégio Vértice

Die Schüler und Schülerinnen vom Kindergarten und der Grundschule können an der zusätzlichen Betreuung in Englisch eintauchen.

Das ist ein Bildungsprojekt, dessen Aktivitäten darauf abzielen, neben dem Sprachenlernen auch die sozioemotionalen, expressiven und kreativen Fähigkeiten des Kindes zu entwickeln und zu verbessern. Mit spielerischen Erfahrungen hat das Programm Kunst und Wissenschaft als Säulen, die die Aktivitäten leiten.

Mit einer zweisprachigen Perspektive bleiben die Schüler und Schülerinnen in ständigem Kontakt mit Englisch, wobei alle Routinen und Aktivitäten in dieser Sprache durchgeführt werden. Außerdem gibt es auch gezielte Englischkurse, die für jede Gruppe geeignet sind.

  • Ein sicheres, affektives und herausforderndes Umfeld mit besonderen Merkmalen, die es von dem normalen Klassenzimmer unterscheiden;
  • Morgen- und Nachmittagsroutine;
  • Spezialisierte Lehrkraft;
  • Individuelle Betreuung der Lernenden;
  • Englisch und Kunst;
  • Geeigneter und von einem Lehrer betreuter Raum für Lernaktivitäten (Hausaufgaben);
  • Geeignete Materialien für die Aktivitäten;
  • Gesunde Mahlzeiten, die von einem Ernährungs- und Pädagogenteam begleitet werden;
  • Die Einstellung ist flexibel, z.B. man kann für von 1 bis 5 Tagen pro Woche bezahlen.
  • Wertschätzung des Spielens: Der Lernende entwickelt sich durch spielerische Aktivitäten, die die Fantasie und Kreativität anregen.
  • Entwicklung von Erfahrungen, die den Erwerb von Fähigkeiten, die Bildung von Werten und die Erlebnisse des Bürgersinnes ermöglichen;
  • Einstellung einer Routine, die die Autonomie der Lernenden fördert;
  • Umgang mit Mitschülern verschiedener Altersgruppen;
  • Vertrautheit mit Englisch in alltäglichen Situationen und infolgedessen fortschreitende Aneignung dieser Sprache